Durch Hygienienemaßnahmen schützt Produktfotografie-24h.de Mitarbeiter und Kunden und kann trotzdem den gewohnten Bearbeitungszeitraum einhalten.

Trotz Covid-19: Produktfotografen bieten volles Leistungsspektrum

(Bildquelle: WDnet Studio)

Das Virus hat die deutsche Bevölkerung aufgrund der rechtzeitig getroffenen Maßnahmen weniger heftig getroffen als andere Länder. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Schutzmaßnahmen sind allerdings bis ins Mark vieler Firmen zu spüren. Mehr Unternehmen als je zuvor sehen ihre Existenz bedroht.

Dienstleistungen innerhalb gewohnter Bearbeitungszeiträume anzubieten, während gleichzeitig alle nötigen Hygienemaßnahmen eingehalten werden, ist ein Balanceakt. Produktfotografie-24h.de gelingt er dank großer Bemühung und das ist wichtig: Gerade jetzt schlägt die Stunde der Branche. Die Botschaft: “Wir sind jetzt für euch da!”

Produktfotografie: Schaufenster des Online-Handels
Durch Corona spielt professionelle Produktfotografie für den Handel eine größere Rolle denn je. Der Besuch im Geschäft steht unter strengen Auflagen und das in die Hand nehmen von Artikeln sollte vermieden werden. Das bereitet vielen Konsumenten schlicht ein mulmiges Gefühl. Maskenpflicht und Mindestabstand mindern die Kauflust der Deutschen. Die Konsequenz: Der ohnehin boomende Online-Handel gewinnt weiter an Relevanz.

Digitaler Wettstreit: Wer überzeugt die Kunden?
Einige der Geschäfte, die schon vor der Pandemie durch immer leerer werdende Fußgängerzonen Umsatzeinbuße verzeichneten, gehen jetzt neue Wege. Auch sie verkaufen ihre Waren online. Durch höchste interne Hygienevorschriften können die Leipziger Produktfotografen und Bildbearbeiter auch ihnen helfen, digitale Alternativen auszubauen.

Produktfotografie-24h – Full-Service Werbeagentur mit einem Faible für schöne Bilder

Kontakt
Produktfotografie-24h GmbH
Sascha Holfeld
Lauchstädter Str. 42a
04229 Leipzig
01747125970
kontakt@produktfotografie-24h.de
https://www.produktfotografie-24h.de/