TOP 100: ehotel® zählt zu Deutschlands innovativsten Mittelständlern

Die Innovationskraft von ehotel® ist nun wissenschaftlich bewiesen: Rund 120 Prüfungskriterien lagen der Untersuchung von compamedia und Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke mit seinem Team zugrunde, um die innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands zu ermitteln. Bei der diesjährigen Auswahl fand auch die Reaktion auf die Corona-Krise Beachtung, die ehotel® mit der (Weiter-)Entwicklung neuer Technologien und Tools souverän gemeistert hat. In allen fünf Kategorien “Innovationsförderndes Top-Management”, “Innovationsklima”, “Innovative Prozesse und Organisation”, “Außenorientierung/Open Innovation” und “Innovationserfolg” konnte die Hotelbuchungsplattform die fachkundige Jury bereits zum vierten Mal in Folge davon überzeugen, dass die Innovationen bei ehotel® Ergebnisse bewusster Entscheidungen und moderner Strategien sind. So ist ehotel® trendsetzend und zugleich bestrebt, selbst innovative Lösungen weiterzuentwickeln, um Prozesse noch effizienter zu gestalten und auf neue Anforderungen auf dem Markt zu reagieren.

“Für ehotel® sind Innovationen die logische Folge der täglichen Arbeit”, erklärt Fritz Zerweck, CEO von ehotel®. “Wir sind extrem kundenorientiert und so finden wir konsequent und beständig zielgerichtete Lösungen für den beruflichen Alltag von Geschäftsreisenden, Travel Managern, Buchern, Reiseeinkäufern und vielen andere Kunden”, führt Zerweck den Ansatz seines Unternehmens weiter aus. So entstanden zahlreiche Innovationen wie die einzigartige Meta-Search-Technologie, aber auch Tools wie der ehotel® Rate Manager, der hilft Ratenverhandlungen und entsprechende Buchungen zu optimieren oder ehotel® Analytics, das gerade in der Pandemie durch die Möglichkeit der Lokalisierung von Mitarbeitern Umbuchungen und Reiserückholungen vereinfacht hat – selbst bei Geschäftsreisenden, die in Krisengebieten im Einsatz waren. Mit individuellen Abrechnungslösungen von ehotel® lassen sich sogar Longstay-Aufenthalte organisieren und trotz hoher Beträge unkompliziert bezahlen. “Die Auszeichnung ist eine Bestätigung dafür, dass ehotel® mit Fairness, Kundenfreundlichkeit und Transparenz auf die richtigen Werte setzt”, meint Fritz Zerweck abschließend.

Am 26. November 2021 werden die Preisträger des aktuellen TOP 100-Jahrgangs auf dem 7. Deutschen Mittelstands-Summit in Ludwigsburg die Glückwünsche vom Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar entgegennehmen, der seit zehn Jahren als Mentor den Innovationswettbewerb begleitet.

Die Hotelbuchungsplattform ehotel® bündelt die Unterkunftsangebote aller Anbieter weltweit auf einer Plattform durch META-SEARCH-Technologie. Das Berliner Unternehmen legt den Schwerpunkt der Unternehmensausrichtung auf die gesamtheitliche Unterstützung von Hotelbuchungen und die damit verbundenen Leistungen für Geschäftskunden. Durch die Integration von Tools und Serviceleistungen in die Systeme der jeweiligen Unternehmen und eigens entwickelte Zahlungs- und Abrechnungslösungen sorgt ehotel® für optimierte Prozesse, eine lückenlose Ausgabenkontrolle, Compliance und Kosteneinsparungen auf Kundenseite. Die Buchungsplattform wurde für ihre Servicequalität wiederholt u.a. vom Deutschen Institut für Service Qualität und dem Marktforschungsinstitut ServiceValue ausgezeichnet. www.ehotel.de

Firmenkontakt
ehotel AG
Christoph Metz
Greifswalder Straße 208
10405 Berlin
030 473 73 0
presse@ehotel.de
http://www.ehotel.de

Pressekontakt
ehotel AG
Christian Schmidt
Greifswalder Straße 208
10405 Berlin
030 473 73 245
presse@ehotel.de
http://www.ehotel.de