Stressfrei investieren - mit dem Managed Account von Investui

Logo Investui

Der innovative Investmentservice Investui bietet seinen Kunden nun eine Möglichkeit, ihr Geld mit noch weniger Aufwand zu investieren. Bereits ab 10.000 Euro können sie sich auch für einen Managed Account entscheiden, bei dem die von Investui generierten Alarme automatisch umgesetzt werden. Dieser Dienst ist für die Kunden kostenlos verfügbar und wird über die seit 1998 bestehende Vermögensverwalterlizenz des Mutterunternehmens WH SelfInvest angeboten.

Managed Accounts sind teuer und lohnen sich nur für reiche Menschen. Soweit die landläufige Meinung. Tatsächlich hat die Zahl der Managed Accounts in den vergangenen Jahren im Zuge der strengeren Regulierung deutlich abgenommen und die vorhandenen stehen in Deutschland üblicherweise erst ab einem sechsstelligen Anlagebetrag zur Verfügung. Doch es gibt auch für kleinere Geldbeutel eine Lösung, wie der innovative Investmentdienst Investui beweist. Dort können die Kunden seit kurzem auswählen, ob sie sich selbst um die Umsetzung der Investui-Alarme kümmern oder lieber auf einen Managed Account setzen wollen, der alle Signale automatisch ausführt. Bereits ab 10.000 Euro steht dieses zusätzliche Angebot den Kunden offen – ohne, dass ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

“Wir erleben derzeit ein reges Interesse an unseren Managed Accounts. Viele Menschen suchen nach genau solch einer Möglichkeit, doch das Angebot gerade für kleinere Bankkonten ist denkbar gering. Als Resultat landen einige beim Social Trading und kopieren die Strategien anderer, erfahrenerer Trader, andere setzen auf standardisierte Roboadvisor. Doch in beiden Fällen müssen sie auch die Zeit aufbringen, die Strategien umzusetzen. Schon mit einem selbstverwalteten Konto bietet Investui hier eine einfache Alternative, denn jeder Alarm lässt sich ganz simpel per Klick in die E-Mail in einen echten Trade konvertieren. Mit unserem Managed Account gehen wir nun noch einen Schritt weiter”, erklärt Iris Heinen, Business Development Manager bei Investui.

Dominic Schorle, Leiter der deutschen Niederlassung des Mutterunternehmens WH SelfInvest fügt hinzu: “Wir verfügen seit 1998 über eine Vermögensverwalterlizenz und nutzen diese nun auch für die Investui-Mandatskunden. Besonders wichtig ist dabei für uns, dass sich die Kunden auf uns verlassen können und sich sicher mit ihrer Entscheidung fühlen, uns ihr Geld anzuvertrauen. Um sie stets auf dem Laufenden über ihren Kontostand zu halten, fassen wir die individuellen Ergebnisse jeden Tag in einem Reporting zusammen. Hinzu kommt, dass wir als Vermögensverwaltung strengen Regularien unterliegen und so ein hohes Maß an Sicherheit für unsere Kunden garantieren.”

Weitere Informationen zum Managed Account von Investui und WH SelfInvest stehen unter www.investui.de zur Verfügung.

Über Investui

Investui ist ein Service für Anleger, die mehr aus ihrem Geld machen wollen, aber nur begrenzte Zeit investieren können. Ob Gold, Währungen oder Börsenindizes – die Strategien, die bei Investui zum Einsatz kommen, nutzen Markteffekte wie den Turnaround-Tuesday-Effekt, um für die Nutzer das Optimum aus ihrem Investment herauszuholen. Markteffekte sind Preismuster, welche zu ganz bestimmten Zeiten eintreten. So steigt der Preis für Gas beispielsweise, wenn der Winter bevorsteht. Der Goldpreis ist ein anderes Beispiel. Er steigt normalerweise am Freitag, weil Gold von Institutionen als “Versicherung” gegen unerwartete Ereignisse am Wochenende gekauft wird.

Die Funktionsweise von Investui ist für die Nutzer denkbar einfach: Per E-Mail erhalten sie klare Alarme, ähnlich wie bei einem Signaldienst. Doch Investui kann noch mehr. Mit nur einem Klick in der E-Mail können die Alarme in ein echtes Investment konvertiert werden. Dabei haben die Kunden die Wahl, ein verwaltetes Konto zu nutzen oder selbst aktiv zu werden.

Investui (Ihre Investments) ist eine Marke und ein Service des preisgekrönten Brokers WH SelfInvest. WH SelfInvest ist bekannt für seinen ausgezeichneten Service und betreut seit 1998 private Investoren. Das Unternehmen hat Niederlassungen in den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Luxemburg, der Schweiz und Deutschland.

Firmenkontakt
Investui
Dominic Schorle
Niedenau 36
60325 Frankfurt am Main
06934872671
info@investui.de
https://www.investui.de/de-de/

Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Print Friendly, PDF & Email