F.A.Z.-Initiative “Helden in der Krise” zeichnet BeyondTrust aus

Schnelle Hilfe in der Corona-Krise

Alle „Helden in der Krise“ werden mit einem Zertifikat und einer öffentlichen Kampagne geehrt. (Bildquelle: BeyondTrust)

BeyondTrust, globaler Marktführer für Privileged Access Management, ist für die kostenlose Bereitstellung von IT-Lösungen zur Absicherung von Remote-Mitarbeitern als einer von 1.000 “Helden in der Krise” ausgezeichnet worden. Mit der vom F.A.Z.-Institut und IMWF (Institut für Management- und Wirtschaftsforschung) initiierten Aktion ” Helden in der Krise” werden ausgewählte Vertreter für ihr vorbildliches Engagement während der Corona-Pandemie hervorgehoben.

Die honorierten Privatpersonen, Organisationen und Unternehmen wurden auf Basis einer Datenanalyse mittels Verfahren der Künstlichen Intelligenz (KI) im deutschsprachigen Web ermittelt, bei der das IMWF im Auftrag des F.A.Z.-Instituts rund 400 Millionen Nachrichtenseiten, Foren, Blogs und Social-Media-Kanäle im deutschsprachigen Internet auswertete. Die Social-Listening-Analyse zur Ermittlung der Gewinner erfolgte zweistufig: Zunächst wurden sämtliche Texte mit relevanten Suchbegriffen zur Corona-Kommunikation aus dem Netz geladen und erfasst (Crawling). Anschließend wurden die gesammelten Daten analysiert und mittels Verfahren der künstlichen Intelligenz fragmentiert und ausgewertet (Processing). Die identifizierten “Helden in der Krise” werden von den Initiatoren und Förderern mit einem Zertifikat und einer öffentlichen Kampagne geehrt. Die Initiatoren und Förderer danken damit allen Menschen für ihr vorbildliches Handeln für ihre Mitmenschen und der Zivilgesellschaft.

Während der Corona-Krise hatte BeyondTrust seine Secure-Remote-Access-Lösungen für einen Zeitraum von 90 Tagen kostenlos zur Verfügung gestellt. So wurde angesichts der Coronavirus-Pandemie möglichst vielen Unternehmen beim sicheren IT-Support einer sprunghaft steigenden Anzahl von Homeoffice-Mitarbeitern geholfen. IT-Abteilungen und IT-Supportdesks stehen weiterhin vor der Herausforderung, Remote-Mitarbeiter auf der ganzen Welt schnell und sicher in die IT-Infrastruktur einzubinden und zu unterstützen. Interne IT- Beschäftigte sowie externe Dienstleister benötigen dafür sichere Zugriffsmöglichkeiten auf IT-Systeme, um den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten zu können.

“Wir freuen uns sehr über diese außergewöhnliche Auszeichnung. Gerade in einer Krise ist es besonders wichtig, dass wir als Gesellschaft zusammenstehen und gemeinsam füreinander Sorge tragen.” betonte Thomas Hoffmann, Regional Vice President für Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa bei BeyondTrust. “Für BeyondTrust als Unternehmen bedeutet das, dass wir unseren Kunden schnell und unbürokratisch helfen, sich auf die veränderte Situation einzustellen. Beim Support von Homeoffice- Arbeitsplätzen sorgen unsere Lösungen für höchste Effizienz unter Berücksichtigung von Sicherheitsstandards und Compliance-Vorgaben.”

Weitere Informationen zur Initiative sind hier abrufbar: https://www.faz.net/asv/helden-der-krise/ .

BeyondTrust ist globaler Marktführer für Privileged Access Management (PAM) und ermöglicht Organisationen eine umfassende Absicherung aller Nutzerprivilegien. Das integrierte Produkt- und Plattformangebot stellt die branchenweit fortschrittlichste PAM-Lösung bereit, mit der Unternehmen ihre Angriffsfläche in klassischen, hybriden und Cloud-Umgebungen verkleinern.
BeyondTrusts ganzheitlicher Ansatz für Universal Privilege Management vereint Lösungen zu Privileged Remote Access, Endpoint Privilege Management, Privileged Password Management sowie auch Remote Support. BeyondTrust sichert und schützt privilegierte Zugriffe auf IT-Systeme, Passwörter und Endpunkte, um Unternehmen die erforderliche Visibilität und Kontrolle zur Reduzierung von Risiken und Einhaltung von Compliance-Vorgaben zu verschaffen. Mit einem weltweiten Partnernetzwerk unterstützt BeyondTrust über 20.000 Kunden, zu denen 70 Prozent der Fortune-500-Unternehmen zählen.

Firmenkontakt
BeyondTrust
Annika Vaidya
Lindleystr. 8 A
60314 Frankfurt am Main
(06181) 9661255
avaidya@beyondtrust.com
http://www.beyondtrust.com/de

Pressekontakt
Agentur SCHOLZ PR
Heiko Scholz
Königsberger Str. 33
35066 Frankenberg
06451715105
beyondtrust@scholzpr.de
http://www.scholzpr.de