Rizinus-Pflanze ein Wunderbaum – vielfältig einsetzbar vom Zierbaum bis zur Gewinnung des wertvollen Rizinusöls – beheimatet in Afrika, weltweit eine Zierde – im Gespräch mit Thomas Wegener – Gründer von Grow Express Ltd., Ibadan Nigeria

Die GrowExpress Ltd. bewirtschaftet in Nigeria ein landwirtschaftliches Mustergut. Interessante Aspekte im Rahmen von Forschung und Wissenschaft: Die Rizinuspflanze ist eine wahre “Eierlegende-Woll-Milch-Sau”, sie zählt zur Familie der Wolfsmichgewächse. “Die Rizinus-Pflanze ist ein strategisches Gut für diverse Industrien und Branchen, was den Rizinus Anbau unabhängig und krisensicher macht. Seine Produktion spült Millionen von Dollar in die Wirtschafts Kassen der Staaten USA, Indiens, Chinas und Brasiliens ein. Die Rizinus-Pflanze ist ein strategisches Produkt für die GrowExpress Ltd. und andere Unternehmen, um in Afrika Tausende von Arbeitsplätzen für Familien zu schaffen”, erklärt Thomas Wegener, Gründer der GrowExpress Ltd. aus Berlin.

Rizinus – idealer Kandidat für die Landwirtschaft

Denn in der Tat ist Rizinus der ideale Kandidat für die Landwirtschaft um sehr vielfältige Einnahmen über die gesamte Produktions- und Lieferkette zu generieren. Die Produkte haben Potenzial herkömmliche Zwischenerzeugnisse stufenweise abzulösen. Die lokalen und internationalen Märkte sind garantiert. Rizinus-Öl hat sich durch hervorragende Eigenschaften und Leistungen für die Herstellung hochwertiger Waren weltweit erwiesen.

Warum Rizinus?

Rizinus ist eine sehr wichtige Ölsaaten Pflanze mit großem Nutzwert in Industrie, Pharma- und Landwirtschaft. Die Samen enthalten zwischen 40 und 60 Prozent Öl. Dieses ist einzigartig unter den pflanzlichen Ölen, da es die einzige kommerzielle Quelle einer hydroxylierten Fettsäure ist.
Das Vorhandensein von Hydroxylgruppen und Doppelbindungen in der Ricinolsäure verleiht ihr einzigartige chemisch-physikalische Eigenschaften, welche dem Rizinusöl zu einem sehr wichtigen industriellen Bio-Rohstoff machen.

Nachfrage steigt global

Rizinus schafft krisensichere Arbeitsplätze und Wohlstand in Afrika
Rizinusbaum Samen / GrowExpress Limited

In den letzten Jahren hat die Nachfrage nach Rizinusöl auf dem internationalen Markt enorm zugenommen. Dies wird durch mehrere hundert verschiedenen Anwendungen sichergestellt, die von Medizin und Kosmetika zu Biodiesel, Kunststoffen und Schmiermitteln reichen. Das Öl hat Vorteile gegenüber Erdöl Grundstoffen, insbesondere bei hohen und niedrigen Temperaturen aufgrund seiner hohen Siede- und niedrigen Schmelzpunkte.

Außerdem erzielt man durch den Rizinusöl Einsatz eine massive Reduzierung der Treibhausgase, was darin liegt das man den sehr hohen Ölgehalt durch ertragreiche Ernten bei relativ geringem Einsatz erzielen kann.

Rizinus – Das Multitalent in der Medizin

GrowExpress Kunden nutzen Rizinus mittlerweile für mannigfaltige Anwendung, welche sich über die Zeit herausgebildet hatten. Thomas Wegener hierzu: “Diese werden durch sehr individuell angepasste Heiß- und Kaltpressverfahren erreicht. So wird es beispielsweise auch für den östlichen Teil Nigerias als Rizinussamen zur Herstellung eines fermentierten Lebensmittel Gewürzes Namens OGIRI verwendet.”

Rizinusöl hat als Naturprodukt aber auch über Jahrhunderte sehr gute Resonanzen bei verschiedene Gesundheitsanwendungen gefunden. Diese werden nicht nur in der Alternativen, sondern auch der Schulmedizin angewendet:

-Hautkrankheiten / -störungen: Rizinusöl ist bei der Behandlung von Hautproblemen wie Sonnenbrand wirksam.

-Akne, Ringwurm, Falten und feine Linien trockene Haut und Dehnungsstreifen. Es verhindert auch Infektionen wie Warzen, Furunkel,

-Fußpilz und chronischer Juckreiz. Das Öl ist eine gute Feuchtigkeitscreme für die Haut und ein Desinfektionsmittel für die Wunde.

Haarbehandlungen: Rizinusöl wird mit Kokos- oder Mandelöl gemischt, um das Haarwachstum zu initiieren, die Augenbrauen und Wimpern zu verdicken. Das Öl fördert die Durchblutung der Follikel und führt zu einem schnelleren Haarwachstum. Das Öl hat auch Omega-6 als essentielle Fettsäuren, verantwortlich für gesundes Haar. Das Öl wird auch zur Korrektur oder Verdunkelung von kahlen Stellen und Haaren verwendet.

Des Weiteren wird Rizinusöl auf verschiedenen Kontinenten als hilfreicher Zusatz bei anderen medizinischen Anwendungen verwendet. Zum Beispiel als starkes Abführmittel, als Nahrungsmittel bei Heilungs Anwendungen wie Multiple Sklerose, Parkinson-Krankheit, Zerebralparese, Schmerzen durch Rheuma, Magen-Darm-Probleme, Menstruationsstörungen, Migräne, Altersflecken, Hautabschürfungen und Entzündungen.

Rizinus – Nutzung seiner Einzigartigkeit

Rizinus schafft krisensichere Arbeitsplätze und Wohlstand in Afrika
Rizinusöl / GrowExpress Limited

Futtermittel: Rizinusmehl und auch die Schale sind mittlerweile sehr beliebt bei Tierfutter. Durch Autoklavieren entgiftetes Rizinusmehl kann bis zu 67% des Lebensmittels Sojabohnenmehl in Schaffutter ersetzen. Dadurch kann Sojabohnenmehl besser als Grundnahrungsmittel für die Bevölkerung eingesetzt werden und steht nicht im Wettbewerb mit der Nutztierhaltung.

Die Schale wiederum ist ein Nebenprodukt, das idealerweise als Raufutter für Wiederkäuer verwendet werden kann.

Dünger: Die Verwendung von Rizinusmehl als organischer Dünger ist sehr vorteilhaft wegen seines hohen N-Gehalt, als auch die schnelle Mineralisierung und Anti-Nematoden-Effekte. Die Mineralisierung des Rizinusmehls ist viel schneller als Rinderdung und 15 mal schneller als Zuckerrohr Bagasse. Des Weiteren sind die Erfahrungen das Rizinus Dünger das Wachstum von Weizen- und Rizinuspflanzen fördert. Rizinusschalen werden auch als organischer Dünger verwendet, wobei diese mit einem N-reichen organischen Material gemischt werden müssen, um eine bessere Nährstoffbilanz für den Pflanzenwachstum gewährleisten zu können.

Biokraftstoffe: Die Herstellung von Biodiesel aus Rizinusöl ist technisch machbar. Dieses ist ein großes Geschäft, denn weltweit versuchen viele Länder ihre Erdöl Abhängigkeit zu reduzieren. Speziell in Afrika wird der Verkehrssektor noch lange mit Verbrennungsmotoren laufen und dort auf die Unterstützung der Agrarwirtschaft bauen. Denn aus Rizinusöl hergestellter Biodiesel hat aufgrund seines hohen Energiewertes einen bemerkenswerten Schmier Vorteil und positive Kraftstoffeigenschaften. Die frühere Haupt Beschränkung war der Preis, welcher durch die hohen Nachfragen der chemischen Industrie nach sehr hochwertigen Produkten getrieben wurde. Die hohe potenzielle Ausbeute und die einzigartige Fettsäurezusammensetzung ermöglichen eine wirtschaftliche Herstellung von Rizinusöl als sehr wettbewerbsfähiges Ausgangsmaterial für die Herstellung von Biodiesel in Premiumqualität, kurzkettigen Flugkraftstoffen und Schmierung von Kraftstoff Zusatzstoffe und sehr hochwertige Biopolymere.

Nahrungsmittelindustrie: Sie nutzt Rizinusöl in Lebensmitteln als Zusatzstoff, Aromastoff und als Schimmelpilz Hemmer, hierbei wird bei Reis, Weizen und Hülsenfrüchte die Fäulnis gehemmt. Thomas Wegener hierzu: “Die weißen, großen Rizinussamen sind wichtige Quellen für Lebensmittel Gewürze namens “Ogiri” im südöstlichen Teil von Nigeria. Es wird angenommen, dass das Gewürz das Sehvermögen verbessert. Das Gewürz kann mehrere Monate gelagert werden, denn der Ölgehalt hemmt das Wachstum von Mikroben. Das Gewürz ist eine besondere Delikatesse der Igbo in Nigeria. 10 Gramm des Gewürzes können bis zu 1 US Dollar kosten.”

Industrieanwendungen: Rizinusöl kann in der Polyurethanindustrie als biobasiertes Polyol verwendet werden. Das Öl ist ein wichtiger Rohstoff in der Farben- und Nylon Industrie, zum Beispiel bei Nagellack. Rizinus Wachs hergestellt durch Hydrierung wird in Politur, elektrischen Kondensatoren, Kohlepapier und als Festschmierstoff verwendet.

Landwirtschaft mit Zukunftssicherheit

Rizinus schafft krisensichere Arbeitsplätze und Wohlstand in Afrika
GrowExpress Limited

Thomas Wegener gibt zu bedenken, dass GrowExpress mit führenden Instituten zusammen arbeitet, um zukünftige Potentiale noch besser ausschöpfen zu können. Dies stellt sicher das auch zukünftige Entwicklungen und Lösungen schnell in die Herstellung, Verarbeitung und Vermarktung eingebracht werden können. Die Rizinuspflanze wächst in heißen Ländern baumartig und kräftig, in gemäßigtem Klima strauchartig und als jährliche Pflanze. Klima und Boden sollen weder feucht noch trocken sein, der Boden aber fruchtbar. Rizinusöl ist ein sehr gefragter Rohstoff der chemischen Industrie zu verschiedenartigster und oft sehr spezialisierter Verwendung. Es wird vor allem zur Herstellung von Kunststoff, von hochwertigen Farben, Textilfasern und pharmazeutischen Erzeugnissen verwendet.

Diese ganzheitliche Umsetzung sieht GrowExpress Ltd. als seine Hauptaufgabe in den kommenden Jahren. Dazu gehört die Erzeugung verbesserter Sorten, Verbesserung agronomische Praktiken und eine vollständig mechanisierte Rizinus Produktion, sowie Sensibilisierung der afrikanischen Geschäftswelt für die Rizinusproduktion und seine Position in der Weltwirtschaft.

Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes:

Kingsley Ekwueme
Managing Director

Kontakt:

GrowExpress Limited
Kingsley Ekwueme
Managing Director – GrowExpress Ltd.
Cocoa House, Dugbe
200263 Ibadan
Nigeria

Tel.:+234 7031135981
Mail: AtYourService@growexpress.biz
Web: https://growexpress.org

Firmenbeschreibung:

Das GrowExpress Ltd. Büro befindet sich in Nigeria, Cocoa House, Dugbe, 200263 Ibadan. Das 1965 auf einer Höhe von 105 Metern fertiggestellte Cocoa House, war einst das höchste Gebäude in Nigeria und der erste Wolkenkratzer in Westafrika. Es befindet sich in Dugbe, einem der wichtigsten Gewerbegebiete in Ibadan, Bundesstaat Oyo, Nigeria. Das Unternehmen GrowExpress Ltd. bewirtschaftet ein Gut von 800 Hektar ungefähr 200 km nördlich der Millionenstadt Lagos in Nigeria. Weitere Informationen unter: https://growexpress.org

Pressekontakt:

GrowExpress Limited
Kingsley Ekwueme
Cocoa House, Dugbe
200263 Ibadan
Nigeria
Tel.:+234 7031135981
Mail: AtYourService@growexpress.biz
Web: https://growexpress.org