LIOcoin bereitet das Update auf LIOcoin 2.0 vor und soll auf ausdrücklichen Kundenwunsch auf internationalen Börsen gelistet werden.

LIOcoin lässt Community über Exchange-Listing abstimmen

Viele Kunden äußerten den Wunsch, den LIOcoin auch an großen, internationalen Börsen zu listen, aus diesem Grund werden die LIOcoin User angehalten an einer Abstimmung zum Listing teilzunehmen. Aktuell bereitet das Entwicklerteam ein Update auf LIOcoin 2.0 vor, um den LIOcoin fit für die Zukunft zu machen. Im Zusammenhang damit erfolgt auch die Vorbereitung auf das Listing an großen internationalen Börsen. Bis Ende 2021 soll der LIOcoin an großen Börsen verfügbar sein.

Vorbereitung des Updates auf LIOcoin 2.0 läuft auf Hochtouren
Bislang kann der LIOcoin nur über die Handelsplattform MatrixChange gehandelt werden. “Investoren und Kunden des LIOcoin äußerten immer wieder den Wunsch nach mehr Handelbarkeit und möchten den LIOcoin künftig auch auf großen internationalen Börsen handeln” so das Entwicklerteam der GCS. “Daran werden wir jetzt arbeiten und sprechen mit alternativen Börsen über das Listing. Für welche Plattform wir uns am Ende entscheiden, können wir gegenwärtig noch nicht sagen”. Die Global Cybersecurity Summit möchte für Ihre Kunden und Investoren den größtmöglichen Nutzen erreichen, Voraussetzung dafür ist ein Update auf LIOcoin 2.0, das vom Entwicklerteam gegenwärtig auf Hochtouren vorbereitet wird. Nach dem aktuellen Stand kann der Hard Fork planmäßig vollzogen werden.

Listing auf internationalen Börsen noch Ende 2021?
Bislang läuft beim LIOcoin alles nach Plan. Zusammen mit der Vorbereitung auf das Update laufen explizit auf Wunsch vieler Kunden auch die Vorbereitungen für das Listing auf großen internationalen Börsen. Es soll noch Ende 2021 umgesetzt werden, sofern die Community sich für das Listing ausspricht. Der LIOcoin 2.0 kann dann sein volles Potential entfalten. Neben den geplanten Anwendungen ist dann auch eine höhere Handelbarkeit gewährleistet. Der LIOcoin ist ein Hybridcoin, der die Vorteile zahlreicher Coins vereint und sich durch Geschwindigkeit, Sicherheit und Energieeffizienz auszeichnet. Die Community hat die Möglichkeit bis zum 15.09.21 abzustimmen.

Zur Abstimmung geht es hier: https://matrixchange.eu/liocoin-listing-auf-internationalen-boersen-wird-vorbereitet/

Die Global Cybersecurity Summits Limited wurde 2017 als Ergebnis jahrelanger Zusammenarbeit verschiedener internationaler IT-Professionals gegründet, von denen die meisten aus den Bereichen Internetsicherheit, Marketing und virtuelle Währungen kommen. Schwerpunkt ist die Entwicklung von Blockchaintechnologien. Aus der Vision eine sichere, stabile und dezentrale digitale Währung mit weltweiter Akzeptanz zu schaffen entstand Anfang 2017 die Kryptowährung LIOcoin.

Hierbei handelt es sich um einen speziell entwickelten Hybridcoin, welcher die Vorteile bestehender Coins vereint und optimiert und somit ein Höchstmaß an Energieeffizienz, Geschwindigkeit und Sicherheit bietet.

Kontakt
Global Cybersecurity Summits Ltd.
Holger Kuhlmann
Osmaston Road 646
DE24 8GS – Derby
+44 20 81 44 28 81
press@lio-coin.com
http://www.lio-coin.eu

Print Friendly, PDF & Email