Sandro Kessler konzentriert sich als Executive Coach, Change Facilitator und Enabler darauf, die Handlungsfähigkeit wiederherzustellen oder zu erweitern.

Leadership in Gefahr - der ständige Krisenmodus

Sandro Kessler – Executive Coach, Change Facilitator und Enabler

Eine vorausschauende Planung ist besonders für Führungskräfte in der aktuellen Situation nicht möglich, Unsicherheit und Orientierungslosigkeit sind weit verbreitet. Executive Coach Sandro Kessler bestätigt: “Von meinen Kunden höre ich, dass sie derzeit nur noch auf Sicht fahren. Viele befinden sich im Krisenmodus, das ist der neue Normalzustand.” Zusätzlich bestätigt wird diese Einschätzung des Executive Coach von zahlreichen Meldungen und Studien. Diese besagen, dass nur wenige Führungskräfte ihre virtuellen Fähigkeiten als gut einschätzen. Die Mehrheit von ihnen fühlt sich erschöpft und ausgebrannt.

Enabler Sandro Kessler schätzt die aktuelle Lage als eine schwerwiegende Krise ein. Entscheidend zur Bewältigung der Krise ist für ihn der Umgang damit. Der Coach sagt dazu: “Es ist bekannt, was im Krisenmodus im Gehirn geschieht. Es reicht schon der reine Gedanke an eine Krise. Der Grund: Das Gehirn hat Schwierigkeiten zwischen der Realität, also physisch tatsächlich vorhandenen Gefahren und rein gedanklichen, also theoretischen Gefahren zu unterscheiden. Das hat zur Folge, dass im Körper identische Prozesse ablaufen. Gleichgültig, ob eine Gefahr tatsächlich gegeben ist oder ob man nur darüber nachdenkt.”

Die Auswirkungen dieses Krisenmodus auf das Denken und Verhalten sind verheerend, vor allem, wenn dies der Normalzustand wird. Denn normalerweise folgt auf jede Schrecksekunde und jede Krise, die durchlebt wird, ein Moment der Erholung. Doch der normale Zyklus von der Anspannung in die Entspannung findet aktuell nicht mehr statt. Der Zustand fördert Erschöpfung statt dringend benötigtes, klares Denken.
Executive Coach Sandro Kessler zum Umgang mit dem Krisenmodus und Führung: “Viele Top-Level Manager stellen sich Fragen. Soll Leadership einfach weitergelebt werden wie bisher? Wird das Feedback aus dem System wahrgenommen? Wie steht es um die Offenheit für die Anliegen der anderen? Ist Isolation eine Möglichkeit, die Krise durchzustehen?
Sind sie noch im gleichen Maß wie früher handlungsfähig? Werden Situationen heruntergespielt? Werden Gelegenheiten geschaffen, als Krisenmanager herauszustechen? Welche Rolle spielt das Ego? Wie stark bestimmen Krisen den Alltag? Können noch Perspektiven geschaffen und vermittelt werden? Ist nur noch ein Fahren auf Sicht möglich ohne einen langfristigen Kurs?”

Der Executive Coach weiß aus Erfahrung: “Viele Führungskräfte denken, diese Punkte beträfen sie nicht, sie hätten alles im Griff. Aber den meisten sind solche Überlegungen nicht fremd. Und es ist ja auch beruhigend zu wissen, dass alle gleichermaßen betroffen sind,” so der Coach und rät weiter, “es ist von hoher Bedeutung, die Handlungsfähigkeit wiederherzustellen und die Kontrolle zu übernehmen.”

In dieser Krise empfiehlt Sandro Kessler: “Begegnen Sie den Unsicherheiten aktiv, schaffen Sie Optionen und haben Sie immer einen Plan B vor Augen. Entscheidend ist, stets in Varianten zu denken. Legen Sie den Fokus und die Konzentration auf die eigenen Aktionen. So kehrt Ruhe und Klarheit ein, ein lösungsorientiertes Denken ist wieder möglich. Zuversicht stellt sich ein und diese fördert wiederum Ruhe, Balance und klares Denken. Eine Aufwärts-Spirale statt Teufelskreis.”

Mehr Informationen und Kontakt zu Sandro Kessler – Empowering Leaders – gibt es hier: https://www.sandrokessler.com/de/

Sandro Kessler hat eine Mission: Empowering Leaders! Er bringt Führungspersonen und Führungsteams zurück in die Handlungsfähigkeit, Unabhängigkeit und Souveränität. Als erfahrener Gründer, Unternehmer und Krisenmanager befähigt er das Top Management zu voller Leistung und nachhaltigem Erfolg. Mit jahrelanger branchen- und themenübergreifender Erfahrung aus Projekten in über 54 Ländern, sorgt er nachhaltig für Klarheit, Lösungsorientierung, Authentizität und Empathie.

Als Executive Coach, Change Facilitator und Enabler eröffnet er neue Perspektiven, führt effektiv durch die Veränderung und entwickelt Potenziale – für starke Führungskräfte und erfolgreiche Unternehmen.

Kontakt
KPMS
Sandro Kessler
Nenzlingerweg 5
4153 Reinach
+41 61 701 7008
info@sandrokessler.com
https://www.sandrokessler.com/de/

Print Friendly, PDF & Email