Berlin, 15. November 2021 – Jan-Soeren Zinke ergänzt ab sofort das in Berlin ansässige Early-Stage-Team bei Iris Capital. In seiner Rolle als Associate gehört die systematische Recherche nach Investitionsmöglichkeiten zu Zinkes Hauptaufgaben. Zudem ist er für die Durchführung von Analysen sowie die Unterstützung von Startups verantwortlich.

Seine große Leidenschaft für Software sowie für das Trend-Scouting kombiniert der 24-Jährige mit einem tiefgreifenden Interesse an Geschäftsmodellen. Dementsprechend sucht Zinke immer nach außergewöhnlichen Unternehmerinnen und Unternehmern sowie nach innovationsgetriebenen Gründerteams, bei denen der technologische Fortschritt an erster Stelle steht.

Bevor er zu Iris Capital stieß, war der studierte Betriebswirt bei dem Berliner VC seed + speed Ventures tätig. Hier war er Teil des Investment-Teams mit einem Fokus auf die Pre-Seed und Seedphase innerhalb der DACH-Region. Der gebürtige Göttinger lebte zudem auf beiden Seiten des Atlantiks und sammelte Erfahrungen im VC-Bereich, bei einem Startup sowie im Consulting in Berlin, München und New York City.

„Als VC sind wir vor allem für unsere jahrzehntelange Expertise im Late-Stage-Bereich bekannt. Seit ein paar Jahren konnten wir uns zudem einen Namen durch Early-Stage-Investments wie Workpath oder Surepay machen. Strategisch gesehen, ist Early Stage derzeit sehr interessant für uns, da es hier viele technologiegestriebene Ideen gibt. Da ist Jan-Soeren mit seiner internationalen Erfahrung sowie seinem Gespür für Tech-Themen eine ideale Ergänzung für unser Team“, sagt Curt Gunsenheimer, Managing Partner bei Iris Capital.

Über Iris Capital
Iris Capital ist eine auf die digitale Wirtschaft spezialisierte, europäische Venture-Capital-Gesellschaft. Iris Capital investiert in Unternehmen in verschiedenen Wachstumsphasen, vom Startup bis zu Late-Stage- und Growth-Playern. Aufgrund der besonderen Spezialisierung auf einzelne Branchen und der über 30-jährigen Erfahrung sowie der Unterstützung seiner Unternehmenssponsoren, begleitet Iris Capital aktiv die Unternehmen des eigenen Portfolios. Iris Capital hat Büros in Paris, Berlin, München, Tel Aviv, Dubai und Tokyo. Zu den investments gehören unter anderem Adjust, Careem, Exotec, Compeon, Forto, Jedox, Kyriba, Monk, Netatmo, Open-Xchange, ReBuy, Scality, Shift Technology, Talon.One und Zeta.

Firmenkontakt
Iris Capital
Emmanuelle Flahault-Franc
rue Pierre Charron 62
75008 Paris
089 – 720 137 15
t.ramerth@elementc.de
http://www.iriscapital.com/

Pressekontakt
ELEMENT C
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 15
t.ramerth@elementc.de
http://www.elementc.de

Print Friendly, PDF & Email