Mit Timo Gerst steuert das Beratungs- und Trainingsunternehmen auf Wachstums- und Innovationskurs.

Institut für Sales & Managementberatung  (ifsm) hat Geschäftsführung erweitert

Timo Gerst: Geschäftsführer von ifsm

Das Institut für Sales & Managementberatung (ifsm), Höhr-Grenzhausen, hat seine Geschäftsführung erweitert. Seit Anfang 2020 gehört ihr neben den Gründern des Beratungs- und Trainingsunternehmen Klaus Kissel und Uwe Reusche der erfahrene Trainer, Berater und Coach Timo Gerst an, dessen berufliche Wurzeln im Finanzdienstleistungssektor liegen.

Damit reagiert das Institut laut Aussagen der beiden Firmengründer darauf, dass die Zahl der ifsm-Kunden in den zurückliegenden Jahren kontinuierlich stieg und in Zeiten der digitalen Transformation der Wirtschaft auch deren (Projekt-)Aufträge komplexer wurden. “Deshalb wurde es Zeit, die vielfältigen Aufgaben und die Verantwortung auf mehr Schultern zu verlagern.”

Timo Gerst war, bevor er die Geschäftsführerfunktion bei ifsm übernahm, schon neun Jahre als freiberuflicher Berater und Trainer unter anderem für ifsm tätig. Zuvor war der Sparkassenbetriebswirt und Bankkaufmann 13 Jahre unter anderem Führungskraft im Vertrieb von Finanzdienstleistern und leitete dort zahlreiche Change-Projekte. In diesem Kontext absolvierte er auch Studiengänge zum Unternehmensberater und Managementtrainer beim Team Dr. Rosenkranz und implementierte bei einem Finanzdienstleister den Trainings- und Coachingbereich. Hierbei entstand auch sein Wunsch, selbstständiger Trainer und Berater zu werden, den er 2011 realisierte. Seitdem arbeitet Gerst als solcher. Dabei lagen seine Arbeitsschwerpunkte in den Bereichen Führung und Change-Management sowie Team- und Organisationsentwicklung. Zudem begleitete er Unternehmen bei Fusions- und Integrationsprozessen und führt in ihnen strategische Visionsworkshops durch.

Dies werden auch künftig die Arbeitsschwerpunkte von Gerst als Berater, Trainer und Coach sein neben seiner Geschäftsführertätigkeit bei ifsm. Diese zielt unter anderem darauf ab, mit seinen Geschäftsführerkollegen neue, zukunftsfähige Methoden für die Personal- und Organisationsentwicklung in den Unternehmen zu entwickeln und diese dort zu implementieren, denn ein Credo von Gerst lautet: “Die Digitalisierung der Wirtschaft macht vor der HR-Bereichen der Unternehmen nicht Halt. Diese sollten vielmehr eine Vorbildfunktion in diesem Transformationsprozess haben.”

Nähere Infos über Timo Gerst und die Arbeit von ifsm finden Interessierte auf der Webseite www.ifsm-online.com (Mail: info@ifsm-online.com; Tel.: 02624/9525- 855).

Das Institut für Sales- und Managementberatung (ifsm), Urbar (bei Koblenz), unterstützt Unternehmen dabei, eine Vision zu entwickeln, wie sie nachhaltige (Management- und Vertriebs-)Erfolge erzielen können. Es hilft ihnen zudem, ihre Strukturen und Abläufe so zu gestalten, dass die gewünschten Erfolge realisiert werden. Außerdem vermittelt es den Führungskräften und Mitarbeitern der Unternehmen das Know-how und Können, das diese für ihre Arbeit brauchen; des Weiteren unterstützt und begleitet ifsm diese, sofern gewünscht, bei ihrer Alltagsarbeit. Zudem bildet ifsm zertifizierte Sales Coachs aus. Die Geschäftsführer des Instituts für Sales- und Managementberatung sind Uwe Reusche und Klaus Kissel.

Firmenkontakt
Institut für Sales- und Managementberatung (ifsm GmbH & Co. KG)
Klaus Kissel
Westerwaldstr. 4
56203 Höhr-Grenzhausen
+49 2624 95 25 855
info@ifsm-online.com
http://www.ifsm-online.com

Pressekontakt
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de