Führt Corporate Social Responsibility immer zum Erfolg?

Unternehmen, die unethisch handeln, können Menschen und Umwelt schädigen. Das wirkt sich auch auf ihren Ruf und Erfolg aus. Denn die Öffentlichkeit und die Konsumenten beobachten immer genauer, wie sich Unternehmen verhalten. Diana Runden klärt in ihrem Buch ” Mit Corporate Social Responsibility zum Erfolg. Wie verantwortungsbewusstes Handeln den Unternehmenserfolg steigert“, ob verantwortungsbewusstes Handeln den Gewinn steigern kann. Ihr Buch ist im November 2019 bei Studylab erschienen.

Corporate Social Responsibility ist die freiwillige und soziale Unternehmensverantwortung, die aus dem mangelnden Vertrauen der Gesellschaft gegenüber Unternehmen resultiert. Gerade für die Themen Ökologie und Soziales gewinnt Corporate Social Responsibility zunehmend an Bedeutung. Literatur und Handlungsvorschläge zum Thema gibt es deshalb unzählbar viele. Ein geteilter Wert für unternehmerischen Erfolg und gesellschaftliche Unternehmensverantwortung klingt zunächst zwar ganz einfach, birgt jedoch multilaterale Herausforderungen. Diana Runden erklärt diese Zusammenhänge in ihrem Buch ” Mit Corporate Social Responsibility zum Erfolg. Wie verantwortungsbewusstes Handeln den Unternehmenserfolg steigert“.

Ein guter Ruf führt zum Erfolg

Die Entscheidung für den Kauf eines Produkts hängt auch davon ab, ob die Konsumenten einem Unternehmen vertrauen. Um ihre Reputation nicht zu gefährden oder um sie gar zu erhöhen, engagieren sich Unternehmen zunehmend in den Bereichen Ökologie und Soziales. Für dieses freiwillige Engagement nehmen sie zusätzliche Kosten in Kauf, doch wem nützt ein derartiger Aufwand? Welche CSR-Methode lässt den Unternehmenserfolg steigern und schafft gleichzeitig einen Mehrwert für Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt? Um die drei Dimensionen Ökonomie, Ökologie und Soziales geht es in Diana Rundens Buch ” Mit Corporate Social Responsibility zum Erfolg“. Es richtet sich an Unternehmensleiter, Entscheider und engagierte Praktiker sowie Politiker, die am Thema unternehmerische Verantwortung interessiert sind.

Über die Autorin

Diana Runden ist auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit Endverbrauchervermarktung aufgewachsen. Sie hat rund 20 Jahre Berufs- und Führungserfahrung bei mittelständischen sowie großen Unternehmen verschiedener Branchen mit nationaler und internationaler Ausrichtung. Der Themenbereich “verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln” war ein stetiger und wichtiger Begleiter in ihren verschiedenen beruflichen Stationen. Nachhaltigkeit beginnt ihrer Meinung nach nicht nur im unternehmerischen Umfeld, sondern auch im persönlichen Lebensumfeld, und ist die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung nach dem Motto “Think global, act local”.

Das Buch ist im November 2019 bei Studylab erschienen (ISBN: 978-3-96095-693-8)

Direktlink zur Veröffentlichung: https://www.grin.com/document/497504

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Kontakt
GRIN Publishing GmbH
Sabrina Neidlinger
Nymphenburger Str. 86
80636 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
http://www.grin.com