Concentro unterstützt Insolvenzverwalter Dr. Alexander Jüchser beim Verkauf des Eloxal-Werks HAI Kurtscheid GmbH an die Engel-Gruppe (Oberflächenveredelung).

Erfolgreicher Verkauf der HAI Kurtscheid GmbH an die Engel-Gruppe

München/Kurtscheid, 07.05.2021

Die HAI Kurtscheid GmbH (besser bekannt unter dem vorherigen Firmennamen Becker-Menzenbach GmbH) , ein am Markt etablierter Spezialist für Oberflächenveredelung (Eloxal und farbige Pulverbeschichtung), wurde 1965 gegründet und beschäftigt 55 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat sich über die Jahre bei den Kunden als Garant für Qualität und Serviceorientierung am Markt etabliert. Mit dem 2-Stufen-Farbeloxalverfahren, bei der metallisch wirkende Bronzetöne von hell über mittelbronze bis zu einer schwarzen Färbung erzeugt werden können, sowie der Pulverbeschichtungsanlage bedient HAI Kurtscheid regionale und überregionale Kunden aus dem Fenster- und Fassadenbau sowie allgemein der aluminiumverarbeitenden Industrie.

Aufgrund drohender Zahlungsunfähigkeit musste die HAI Kurtscheid GmbH am 26.02.2021 einen Insolvenzantrag stellen. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Alexander Jüchser aus der Kanzlei LIESER Rechtsanwälte bestellt, der gemeinsam mit seinem Team und der Betriebsleitung innerhalb von 2 Tagen die abgeschaltete ERP-Software und E-Mail-Adressen ersetzten, u.a. damit den Geschäftsbetrieb stabilisieren und dank der hohen Kundenloyalität vollumfänglich fortführen konnte.

Die Concentro Management AG, ein Spezialist für Unternehmenstransaktionen aus normalen Nachfolge- oder Krisensituationen, konnte in einem strukturierten Investorenprozess innerhalb weniger Wochen den vorläufigen Insolvenzverwalter dabei unterstützen, mit der Engel-Gruppe eine nachhaltige Fortführungslösung zu strukturieren.

Die auf Oberflächenveredelung spezialisierte Engel-Gruppe bietet seinen Kunden an sieben, mit Kurtscheid zukünftig an acht Standorten, ein großes Spektrum an Oberflächenbehandlungen und Beschichtungen von Metallteilen durch Pulverbeschichtung, Eloxal-Verfahren, Galvanotechnik, Thermotransferdruck und Feuerverzinken.

„Ich freue mich, dass wir mit der Engel-Gruppe ein im Markt für Oberflächenveredelung seit vielen Jahren führendes und deutschlandweit etabliertes Unternehmen finden konnten, dass für die Belegschaft der HAI Kurtscheid GmbH eine nachhaltige Fortführungslösung bietet“, so Rechtsanwalt Dr. Alexander Jüchser.

Thomas Engel, neben Thilo Engel und Stefan Engel einer der drei Geschäftsführer der Engel-Gruppe, erläutert: „Für uns macht es strategisch, im Speziellen aufgrund der Lage Kurtscheids, Sinn den Geschäftsbetrieb in unsere Gruppe aufzunehmen. Zudem war es uns ein großes Anliegen, die lange Tradition des Eloxalwerks fortzuführen und den Mitarbeitern und Kunden eine nachhaltige Lösung zu bieten.“

Stellvertretend für das Projektteam von Concentro ergänzt Andreas Jaburg, zuständiger Projektleiter und Principal: „Die Engel-Gruppe hat sich von Anfang an als zuverlässiger und kooperativer Gesprächspartner erwiesen. Der strategische und nachhaltige Ansatz überzeugte schnell alle Beteiligten, so dass die eigentliche Transaktion zügig durchgeführt werden konnte. Herzlichen Dank an Herrn Dr. Jüchser und sein Team, an die Betriebsleitung von HAI Kurtscheid und den Betriebsrat sowie natürlich die Herren Engel für die hervorragende, kooperative Zusammenarbeit.“

Projektteam Concentro:
Lars Werner (Partner), Andreas Jaburg (Principal), Julian Napolitano (Senior Consultant), Julian Ihle (Consultant), Sönke Storm (Consultant)

Projektteam LIESER Rechtsanwälte:
Dr. Alexander Jüchser (Insolvenzverwalter), RAin Andrea Kuhl (Steuer- u. Arbeitsrecht), Maximilian Schmitz (BWL), RA Henrik Barthen

Die Concentro Management AG ist eine mittelstandsorientierte Beratungsgesellschaft mit den Schwerpunkten Transparenz (Unternehmensentwicklung), Transaktion (Corporate Finance / M&A-Beratung) und Turnaround. Mit 30 Mitarbeitern an vier Standorten in Deutschland arbeitet Concentro umsetzungs- und erfolgsorientiert. Ziel ist es, durch eine individuelle Beratungsleistung Mehrwert für den Kunden zu generieren.

Firmenkontakt
Concentro Management AG
Manuel Giese
Hugo-Junkers-Straße 9
90411 Nürnberg
+49 911 580 58 0
+49 911 580 58 333
info@concentro.de
http://www.concentro.de

Pressekontakt
Concentro Management AG
Elisabeth Wenkemann
Hugo-Junkers-Straße 9
90411 Nürnberg
+49 911 58058 306
+49 911 58058 333
wenkemann@concentro.de
http://www.concentro.de

Print Friendly, PDF & Email