Ingrid Zellner und Simone Dorra erzählen in “Ein Band aus Stahl” die Geschichte zweier in Freundschaft eng verbundener Familien in Indien und Kashmir weiter.

BildDer Ex-Agent Vikram Sandeep aus Delhi ist nun seit sechs Jahren der Leiter des Waisenhaus Dar-as-Salam in Kashmir. Die Arbeit dort verlangt viel von ihm ab. Zu allem Überfluss muss er sich ganz nebenbei auch noch ständig gegen alte, rachsüchtige Feinde aus seinen Armee-Zeiten wehren. Im neusten Band der Kashmir-Saga von Ingrid Zellner und Simone Dorra – “Ein Band aus Stahl” – steht Vikram Sandeep endlich kurz davor, einem dieser Feinde endgültig das Handwerk zu legen. Doch es soll natürlich alles nicht so kommen wie geplant … Innerhalb weniger Stunden verschwinden auf einmal seine Frau Sameera und sein bester Freund Raja Sharma spurlos. Damit beginnt ein nervenzerreißendes Drama, in dem Vikram Gefahr läuft, alles zu verlieren, was ihm je etwas bedeutet hat.

Der Roman “Ein Band aus Stahl” von Ingrid Zellner und Simone Dorra ist der vierte Band der spannungsgeladenen Kashmir-Saga. In dieser erzählen Simone Dorra und Ingrid Zellner in sieben Bänden die Geschichte zweier in Freundschaft eng verbundener Familien in Indien und Kashmir. Sie erstreckt sich über vier Jahrzehnte und berichtet von großen Gefühlen, von spannenden Abenteuern, von Terror und Liebe in einem durch anhaltende Konflikte geschundenen Land. Der neue, vierte Band setzt die Saga fort. Fans von historischen und kulturellen Romanen, in denen es an Spannung nicht mangelt, kommen bei der mitreißenden Saga ganz auf ihre Kosten.

“Ein Band aus Stahl” von Ingrid Zellner und Simone Dorra ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-4071-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de