Für sichere Werkstättenluft

Caritas Eschweiler setzt auf IDEAL AP PRO-Luftreiniger

Der Luftreiniger IDEAL AP140 PRO im Einsatz bei der Caritas Eschweiler vor Ort

In den Medien wird die Ausstattung von Orten und Bereichen, in denen regelmäßig viele Menschen zusammentreffen, mit Luftreinigern aktuell verstärkt diskutiert. Auch der Caritas Betriebs- und Werkstätten GmbH in Eschweiler war es ein großes Anliegen – gerade während der Pandemiezeit – die Gesundheit ihrer Mitarbeiter:innen und Betreuer:innen gezielt zu schützen. Deshalb wurden Ende 2020 die acht Werkstätten an sechs Standorten mit insgesamt 126 Luftreinigern der Marke IDEAL ausgestattet. Geschäftsführer Michael Doersch berichtet über die Hintergründe und Erfahrungen.

In den Caritas Betriebs- und Werkstätten (CBW) der Städte Region Aachen arbeiten 1605 Mitarbeiter – davon 1320 Beschäftigte mit einer geistigen oder psychischen Behinderung – in mehr als 20 Arbeitsbereichen. Dazu zählen beispielsweise eine Schreinerei, eine Wäscherei, eine Druckerei und eine Dreherei. Außerdem werden in einem Reinraum Medizinprodukte hergestellt. Geschäftsführer Michael Doersch: “Wir als Caritas-Unternehmen fühlen uns unseren Mitarbeitern gegenüber verpflichtet, das in unseren Möglichkeiten Stehende zu tun, um eine mögliche Virenlast in unseren Werkstätten zu reduzieren und unsere Mitarbeitenden (mit und ohne Behinderung) weitgehend gegen eine mögliche Ansteckung zu schützen. Subventioniert wurde die Anschaffung der Luftreiniger leider nicht. Insofern haben wir die Geräte aus unseren freien Rücklagen finanziert. Wir haben diesen Luftreiniger-Auftrag dabei über die Firma Büro-Musterhaus Prickartz aus Aachen abgewickelt. Als zuverlässiger Lieferant der CBW steht uns das Prickartz-Team seit vielen Jahren stets mit Rat und Tat zu Seite. So auch in diesem Falle.”

Ideale Lufthygiene schützt Mitarbeiter:innen und Betreuer:innen
Vor allem an stark frequentierten Orten, ist saubere und gereinigte Innenraumluft wichtiger denn je. Denn gerade hier verbreiten sich ansteckende Krankheiten oft besonders schnell. Auch wenn Abstände und andere Hygienemaßnahmen bei der CBW mit hoher Disziplin eingehalten werden, sollen die Luftreiniger einen zusätzlichen Schutz bieten und für saubere Luft sorgen. Aufgrund dessen wurde die Anschaffung von Luftreinigern der Marke IDEAL beschlossen. Aus der umfassenden Range an unterschiedlichen Luftreinigern fiel dabei die Entscheidung auf fünf verschiedene Modelle der AP PRO-Serie – allesamt “Made in Germany”. Michael Doersch: “Wir haben alle Räume, in denen mindestens drei Mitarbeitende tätig sind, mit IDEAL Luftreinigern ausgestattet. Je nach Raumgröße sind dabei nun fünf unterschiedliche AP PRO-Modellvarianten im Einsatz. Insbesondere für unsere Produktionsbereiche, in denen bis zu vierzig Personen arbeiten, war es uns am wichtigsten, eine gute Lösung für den Schutz unserer Mitarbeiter:innen und Betreuer:innen zu erreichen. Die einzige Ausnahme bilden dabei unsere Reinräume nach ISO-Klasse 8, in denen Medizinprodukte hergestellt werden. Hier sind entsprechende Anlagen bereits fest installiert.”

Gerade beim gemeinsamen Arbeiten in solchen gemeinschaftlich genutzten Räumen übertragen sich infektiöse Aerosole über die Raumluft. Die IDEAL Luftreiniger wirken dem entgegen, sie ergänzen und erweitern Schutzmaßnahmen wie Abstand, Trennwände, Flächendesinfektion und Gesichtsmasken. Indem sie mehrmals pro Stunde die Luft umwälzen und reinigen, senken sie die Verweildauer von Schadstoffen wie Viren und Bakterien und reduzieren die Menge an Aerosolen in der Raumluft signifikant. “Als Betreiber von mehreren Reinräumen (u.a. ISO 8) wissen wir, dass durch geeignete Filtertechnik die Virenlast in Räumen gesenkt werden kann. Wir haben selbst die Luftreiniger getestet und festgestellt, dass die Anzahl an Partikel in der Luft (> 0,3 µm) unter den bei uns herrschenden Bedingungen um fast 95 % reduziert werden kann. Bei uns laufen die Geräte üblicherweise acht Stunden pro Tag von montags bis freitags; in einigen Räumen auch bis zu zwölf Stunden täglich.”

Hochwirksame IDEAL Filtertechnik sorgt für saubere Luft
Die 126 Luftreiniger, die bei der Caritas in Eschweiler im Einsatz sind – zusammengestellt aus den fünf Hochleistungs-Modelle- IDEAL AP30 PRO, IDEAL AP40 PRO, IDEAL AP60 PRO, IDEAL AP80 PRO sowie IDEAL AP140 PRO – garantieren eine effiziente Luftreinigung. Alle Geräte zeichnen sich durch geringe Geräuschemissionen und kleinen Energieverbrauch aus und sind mit einer 5-stufigen Filtertechnik ausgestattet. Zuverlässig filtern die Geräte damit Bakterien und Viren und reduzieren deren Konzentration deutlich. Zusätzlich entfernen sie Feinstaub und Chemikalien sowie unangenehme Gerüche aus der Innenraumluft. Auch bei Allergie-Symptomen schaffen die IDEAL AP PRO-Luftreiniger Abhilfe und sorgen für saubere Atemluft. Michael Doersch: “Wissentlich gibt es bis dato noch keine Rückmeldungen über Erleichterung von Allergie- oder anderen luftabhängigen gesundheitlichen Beschwerden bei unseren Mitarbeitern:innen und Betreuer:innen. Aber die Pollenzeit steht ja jetzt auch erst in den Startlöchern. Auch hier kann der hohe Prozentsatz gefilterter Raumluft mit Sicherheit Erleichterung herbeiführen.” Einmal im 360°-Smartfilter gefangene Partikel, Schadstoffe und Krankheitserreger können nicht mehr in die Raumluft gelangen. Krankheitserreger werden auf dem Filtermaterial nach kurzer Zeit inaktiv (Viren) bzw. sterben ab (Bakterien).

Professionelle und praxisgerechte Luftreinigung garantiert
Neben der hochwertigen Ausstattung und intuitiven Bedienung überzeugen die IDEAL AP PRO-Geräte ebenfalls durch leisen Betrieb, wodurch sie unauffällig sind und bei den täglichen Arbeitsabläufen keine störende Geräuschquelle darstellen. Dem stimmt auch Michael Doersch zu: “Vor allem die einfache Bedienung aller fünf Luftreiniger-Modelle hat uns überzeugt. Dies ist sehr wichtig, da bei uns ja viele verschiedene Personen die Geräte bedienen. In unseren Räumen herrscht aufgrund der großen Anzahl an Mitarbeitenden in den Räumen und der hohen Lüftungsfrequenz durch Öffnen der Fenster eine permanente Luftbewegung, so dass es ständig zu einer Durchmischung der Luft kommt. Wird die Luft nun gefiltert, führt das unserer Einschätzung nach zu einer Verbesserung der Luftqualität und einer deutlichen Reduktion möglicherweise virenbehafteter Partikel in der Atemluft. Insofern würden wir uns nochmals für die IDEAL AP PRO-Luftreiniger entscheiden.”

Seit mehr als sechs Jahrzehnten werden unter der Marke IDEAL sehr erfolgreich Aktenvernichter und Schneidemaschinen für den anspruchsvollen Anwender im professionellen Büro oder im graphischen Bereich angeboten. Höchstwerte bei Qualität und Sicherheit erfüllen die IDEAL Produkte ebenso wie überdurchschnittliche Ansprüche hinsichtlich Bedienfreundlichkeit, Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Design. Unter IDEAL Health bietet IDEAL mit einem attraktiven Sortiment von Luftreinigern und Luftbefeuchtern zudem vielfältigste Lösungen für gute Raumluft. Die Marke IDEAL steht seit jeher für höchste Qualität in Sachen Büro-Ausstattung. Das gilt natürlich auch für die IDEAL Luftreiniger und Luftbefeuchter, die nicht nur durch ihre hochwertige Bauweise überzeugen. Aber auch was den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und eine umweltverträgliche Produktion anbelangt, gehen die IDEAL Produkte mit gutem Beispiel voran. Generell werden alle Produkte nachhaltig und umweltschonend hergestellt.

Firmenkontakt
Krug & Priester GmbH & Co. KG
Silke Naeschke
Simon-Schweitzer-Straße 34
72336 Balingen
07433/269-131
pr@krug-priester.com
https://www.ideal.de/de/luftreiniger/

Pressekontakt
Krug & Priester GmbH & Co. KG
Silke Naeschke
Simon-Schweitzer-Straße 34
72336 Balingen
07433/269-131
s.naeschke@krug-priester.com
http://www.ideal.de

Print Friendly, PDF & Email