Brauchen Sie Mitarbeiter Zeiterfassung in Ihrem Betrieb?

Sie sind gerade dabei Ihre Vertrieb-Prozesse zu digitalisieren und überlegen, ob Sie eine Mitarbeiter Zeiterfassung brauchen, dieser Artikel wird Ihnen helfen einen darüber einen Überblick zu schaffen.

Mitarbeiter Zeiterfassung schafft Transparenz in Ihrem Betrieb

Vorgesetzte teilen ihren Mitarbeitern Arbeit zu, wissen aber oft nur wenig über den Arbeitsprozess. Mitarbeiter Zeiterfassung bietet volle Transparenz über die zu erledigenden Aufgaben, wie lange sie dafür brauchen, und zeigt auf, welche anderen Aufgaben vernachlässigt werden. Diese Transparenz ermöglicht es den Führungskräften, die Arbeitsbelastung ihrer Mitarbeiter zu überprüfen und ihnen die notwendigen Ressourcen zur Verfügung zu stellen, damit sie ihre Aufgaben schnell und effizient erledigen können. Aufgaben, deren Erledigung zu viel Zeit in Anspruch nimmt, können von den Arbeitgebern überdacht und optimiert werden, sodass sie den Arbeitsprozess nicht stören. Mitarbeiter Zeiterfassung ermöglicht es Managern zu erkennen, für welche Teile des Projekts mehr Mitarbeiter und mehr Arbeitsstunden benötigt werden. Sie ermöglicht es den Managern auch, vorauszuplanen und an Tagen mit hohem Arbeitsaufkommen mehr Mitarbeiter und an Tagen, an denen die Produktion stillsteht, weniger Mitarbeiter einzusetzen.

Mitarbeiter Zeiterfassung eröffnet auch einen Kanal der Transparenz zwischen den Mitarbeitern. Mitarbeiter, die der Meinung sind, dass ihre Abteilung den Großteil der Arbeitslast trägt, während die anderen Abteilungen nachlässig sind und nichts zu den Projekten beitragen, haben ein besseres Verständnis für das Gesamtbild. Die Mitarbeiter können in Echtzeit sehen, welche Abteilungen die Aufgaben erledigen. Es kann den Mitarbeitern auch das Gefühl geben, dass ihre Leistung nicht unbemerkt bleibt, wenn in der Software deutlich angezeigt wird, dass sie ihre Aufgaben erledigen.

Mitarbeiter Zeiterfassung hilft Ihrem Betrieb die Produktivität zu steigern

Mitarbeiter, die ihre Arbeitszeiten einreichen, verfügen mit größerer Wahrscheinlichkeit über bessere Zeitmanagementfähigkeiten bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

Die Zeiterfassung hilft den Mitarbeitern, den Fortschritt ihrer Arbeit bis ins kleinste Detail zu erfassen und gleichzeitig die Ablenkungen von außen zu ignorieren, die normalerweise ein Hindernis darstellen (Telefonieren, Surfen im Internet, übermäßiges soziales Engagement). Multitasking kann die Produktivität um bis zu 50 % verringern, was sich nachteilig auf den Erfolg eines Unternehmens auswirken kann. Das Zeiterfassungssystem trägt am besten zur Produktivität bei, indem sie aufzeigt, welche Projekte am Arbeitsplatz zu viel Zeit der Mitarbeiter in Anspruch nehmen. Vorgesetzter bekommt Spielraum um zu entscheiden, ob es sich lohnt, Zeit in die einzelnen Projekte zu investieren oder nicht. Oftmals starten Unternehmen zahlreiche Projekte und arbeiten an allen gleichzeitig.

Ein Tracking-Tool kann den Managern oder Geschäftsführern dabei helfen, Aktivitäten zu identifizieren und zu eliminieren, die für den Fortschritt nicht entscheidend sind, und so den Umsatz zu steigern.

Win-win-Situation für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Wenn der Mitarbeiter effektive seine Zeit verwaltet, sowohl das Unternehmen als auch der Mitarbeiter wird davon profitieren, weil wenn Mitarbeiter optimal leistet, steigt das Unternehmenserfolg entsprechend.

Bleiben Sie dabei, wir werden in regelmäßigen Abstände solche Posts veröffentlichen, die Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen ob Mitarbeiter Zeiterfassung ist die richtige Wahl für Ihren Betrieb

Get2world Zeiterfassung bietet günstige Zeiterfassungssysteme für klein und mittelständische Unternehmen.

Kontakt
Get2world Zeiterfassung und Sicherheitssystem
Marina Roy
Auf dem Hessel 9
63526 Erlensee
061839210941
info@get2world.com
https://zeiterfassung-fdm.de

Print Friendly, PDF & Email