Ausgewählte Institutionen im neuen Themenspecial von memo-media

Aus- und Weiterbildungen in der Eventbranche

Waldbröl, 26.05.2021 – Wie zukunftsorientiert und aussichtsreich berufliche Weiterentwicklungen innerhalb der Eventbranche trotz der Corona-Pandemie sind, macht die memo-media Verlags-GmbH mit ihrem neuen Themenspecial deutlich. Unter dem Titel „Neues Wissen säen, Fortschritt ernten“ nimmt der Verlag unterschiedliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten unter die Lupe und stellt ausgewählte Institutionen seines Netzwerks vor.

Von klassischen Ausbildungsstatten uber digitale Fortbildungsangebote bis hin zu Artistik-Schulen – auf rund 40 Seiten können sich Interessierte in dem digitalen Themenspecial umfassend über das aktuelle Aus- und Weiterbildungsangebot der Eventbranche informieren.

Neben allzeit gefragten Studiengängen wie Medien- und Eventmanagement beinhaltet das Themenspecial auch Inspirationen zu neuartigen Weiterbildungen, zum Beispiel zur:m Fachbeauftragte:n für Hygiene. Darüber hinaus präsentiert memo-media spannende Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung wie Performance-Coachings, Führungskräfte-Trainings oder Seminare zur Gestaltung individueller Zukunftsbilder. Abgerundet wird das Informationsmedium durch die Vorstellung nationaler Artistenschulen und moderner Eventlocations, die Fortbildungen als Präsenz- oder Hybridveranstaltung ermöglichen.

Das neue Themenspecial der memo-media Verlags-GmbH steht ab jetzt hier kostenfrei zum Durchstöbern online zur Verfügung.

Über die memo-media Verlags-GmbH: memo-media gilt als das umfangreichste Branchenverzeichnis für Veranstaltungsdienstleistungen aller Art im deutschsprachigen Raum. Sowohl das Onlineportal www.memo-media.de als auch das jährlich erscheinende Eventbranchenbuch memo-media unterstützen Event- und Veranstaltungsplaner bei der Suche nach den passenden Anbietern. Mit showcases erscheint außerdem ein Eventbranchenmagazin, das sich gezielt an Eventmanager, Veranstaltungsplaner und PR-Manager richtet. Der Blog für die Eventplanung berichtet zweimal wöchentlich über neue Event-Künstler, Trends aus der Eventbranche und interessante Eventsupplier. Und die Eventmoods collected by memo-media präsentieren ausgefallene Eventideen zu wechselnden Schwerpunkten.

Kontakt
memo-media Verlags-GmbH
Kerstin Meisner
Rölefeld 31
51545 Waldbröl
+49 (0) 2296 – 900 946
+49 (0) 2296 – 900 947
presse@memo-media.de
http://www.memo-media.de

Print Friendly, PDF & Email