Im Frühjahr erschien ihr Reiseführer “Usedom – 99 Besonderheiten der Insel” beim Mitteldeutschen Verlag. Jetzt laden Marina und Ralph Kähne zu Lesung und Gespräch ins Wasserschloss Mellenthin ein.

BildSonne satt und Ostseestrand
Bei der Ostseeinsel Usedom denken die meisten Urlauber mit leuchtenden Augen sofort an Sonne, Strand und Meer. Zu Recht. Für viele ist Usedom eine der schönsten Inseln Deutschlands. Nicht zuletzt, weil mit durchschnittlich 1906 Stunden jährlich hier so oft die Sonne scheint wie sonst nirgendwo in Deutschland. Auch der bis zu 80 Meter breite und 40 Kilometer lange feine Sandstrand und die klare Ostsee gehören zu den Hauptattraktionen. Bekannt ist die Insel zudem für ihre Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin sowie die Seepromenade mit ihren prächtigen Villen. Die längste Seebäderpromenade Europas lädt seit mehr als 150 Jahren ein zum Flanieren, Sehen und Gesehen werden.

Mehr als Strand und Meer
Doch Usedom bietet viel mehr als Sonne, Strand und Ostsee. Auch Erholung, Seele baumeln lassen und neue Energie tanken stehen in immer stressigeren Zeiten zunehmend hoch im Kurs. Gerade für Ruhesuchende und Menschen, die sich aktiv erholen wollen, bietet die Ostseeinsel ideale Bedingungen für einprägende Naturerlebnisse. Abseits vom bunten Treiben an Strand und Seepromenade warten idyllische Natur und 14 Schutzgebiete des Naturparks Insel Usedom darauf, entdeckt zu werden. Nirgendwo sonst lassen sich so viele verschiedene Landschaftsformen auf engstem Raum finden wie hier: Ostseestrand und Binnenküste, Seen und Moore sowie Buchenwälder und Dünenkiefern fügen sich mit kleinen Dörfern zu einem vielfältigen Mosaik.

Lesung im Wasserschloss Mellenthin am 19.10.2019
Seit mehr als 20 Jahren bereisen Marina und Ralph Kähne die zweitgrößte deutsche Ostseeinsel. Nun hat das Autorenpaar seine Erfahrungen über die Insel in einem Buch zusammengetragen. Der 160 Seiten starke Reiseführer trägt den Titel “Usedom – 99 Besonderheiten der Insel” und ist beim Mitteldeutschen Verlag (ISBN 978-3-96311-013-9) erschienen. Er setzt die erfolgreiche Buchserie des Verlages fort.
Jetzt laden die Autoren zu einer Lesung und zum Gespräch ins Wasserschloss Mellenthin ein. Auf dem Programm steht dann auch die Vorstellung ihres neuen nachhaltigen Reiseführers “Usedom bewusst, gesund und nachhaltig genießen” (ISBN 978-3-7494-6864-5), der Mitte September 2019 erschienen ist.
Die Veranstaltung findet statt am Samstag, den 19. Oktober 2019 um 19.30 Uhr im Hochzeitszimmer des Wasserschloss Mellenthin, Schlossallee 5, 17429 Mellenthin. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter https://www.wasserschloss-mellenthin.de.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wasserschloss Mellenthin
Herr Jan Fidora
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Deutschland

fon ..: 038379 2878-0
fax ..: 038379 2878-280
web ..: https://www.wasserschloss-mellenthin.de
email : info@wasserschloss-mellenthin.de

Das Wasserschloss Mellenthin ist eine stilvoll restaurierte Schlossanlage aus dem Jahre 1575 im Herzen der Insel Usedom. Sie lädt mit eigener Brauerei, Kaffeerösterei und Limonadenherstellung zum Wohnen, Feiern, Erholen und Entspannen ein. Das harmonisch im Westflügel der Anlage integrierte Hotel bietet komfortable und mit Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer mit modernen und großzügig gestalteten Bädern. Mittelalterliche Ritterbuffets, Brauerabende und Schlemmer-Events runden am Abend das Wohlfühl-Erlebnis ab.

Pressekontakt:

Marketing effizient
Herr Ralph Kähne
Ulmenstr. 9
16348 Wandlitz

fon ..: 033397-60519
web ..: http://www.marketing-effizient.de
email : mail@marketing-effizient.de